Home / Office 365 für Mac

Home / Office 365 für Mac

Office 365 für Mac

OLP Volumenlizenzen

Obwohl Apple und Microsoft Konkurrenten sind, hat Microsoft an MacOS-Nutzer gedacht und die Office 365-Suite weitgehend mit MacOS kompatibel gemacht. In diesem Blog besprechen wir die Einschränkungen von Office 365 auf dem Mac sowie die Systemanforderungen für Ihr MacOS-System.

Beschränkungen von Office 365 auf Mac

Obwohl Microsoft hart daran gearbeitet hat, Office 365 und Mac kompatibel zu machen, bedeutet dies leider nicht, dass alles einwandfrei funktioniert. Die Verwendung von Office 365 auf einem Mac kann daher zu Einschränkungen führen. Die folgenden Einschränkungen sind uns bekannt:

  • Probleme mit Microsoft OneDrive
  • Microsoft Access ist nicht für Mac verfügbar
  • Bestimmte visuelle und funktionale Merkmale funktionieren auf dem Mac nicht oder weniger gut.
  • Schlechtere Sicherheit

Office 365 funktioniert also auf dem Mac ganz gut, aber es gibt ein paar Punkte, die nicht oder nicht so gut funktionieren, und das wird oft als störend empfunden.

Überwindung von Einschränkungen

Es gibt einige Möglichkeiten, diese Beschränkungen zu umgehen oder abzuschwächen. Eine dieser Möglichkeiten ist die Einrichtung von virtuellen Maschinen, kurz VMs, die Sie als Office-Umgebung einrichten. In dieser virtuellen Umgebung kann der Mac-Anwender auf die VM in einer Windows-Umgebung mit Office 365 zugreifen; dies funktioniert auch mit normalen Office-Lizenzen. Der Nachteil einer virtuellen Maschine ist ihre Einrichtung. Sie kostet einfach sehr viel Zeit. Eine andere Möglichkeit, die Einschränkungen zu umgehen, ist die Arbeit im Browser mit den Web-Apps von Office 365, die auf Windows und Mac gleichermaßen gut funktionieren und eine hervorragende Funktionalität aufweisen. Obwohl keine der beiden Optionen perfekt ist, stellen sie für die meisten Nutzer eine gute Lösung dar.

Softtrader empfehlt reguläre Office-Lizenzen für Mac-Benutzer. Wir bieten verschiedene Arten von gebrauchten Office-Lizenzen für Mac-Benutzer an, mit denen Sie bis zu 70% sparen können!

Systemvoraussetzungen für Microsoft 365 auf Mac

Um herauszufinden, ob Microsoft 365 Family oder Microsoft 365 Personal auf Ihrem Mac-Gerät funktioniert, haben wir die Systemanforderungen nachgeschlagen und im Folgenden für Sie aufgelistet.

Prozessor

Wenn Sie MacOS verwenden, benötigen Sie einen Intel-Prozessor.

Speicher

MacOS erfordert mindestens 4 GB RAM.

Festplattenlaufwerk

Wenn Sie MacOS verwenden, benötigen Sie mindestens 10 GB freien Speicherplatz auf einem Laufwerk mit dem APFS-Format.

Bildschirm

Für den Bildschirm gilt eine Mindestauflösung von 1280 x 800 px. Die gleichen Anforderungen gelten für Webanwendungen.

Grafikkarte

Keine Anforderungen.

Betriebssystem

Wenn Sie MacOS verwenden, werden die drei neuesten Versionen von MacOS unterstützt. Wenn also eine neue Version von macOS veröffentlicht wird, ändern sich die unterstützten Betriebssysteme entsprechend. Es werden also immer die neueste Version von MacOS und die beiden Vorgängerversionen unterstützt.

Browser

Es gibt keine strengen Anforderungen an den Browser. Microsoft Edge, Safari, Chrome und Mozilla FireFox sind alle mit Office 365 und Microsoft 365 kompatibel.

Spezifische Anforderungen für bestimmte Funktionen

Eine aktive Internetverbindung ist für alle Internetfunktionen, Cloud-Aktivitäten sowie für die Installation und Aktivierung erforderlich.

Sie benötigen ein Microsoft-Konto, um Ihre Lizenz zu aktivieren.

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich!

Für weitere Informationen darüber, welche Microsoft-Software und welche Lizenzen für Sie am besten geeignet sind, kontaktieren Sie uns. Wir sind montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr für Sie da.